Diener

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche


Begriffsklärung Diese Seite ist eine Begriffsklärung. Um Wachs zu sparen, wird hier nur eine Bedeutung gleichzeitig beleuchtet.

Diener, oder Diner (denglisch ausgesprochen: Dünner), Gruppe von dienstbaren Geistern mit derzeit folgenden bekannten Angehörigen:

  • B-Diener, Haushalts- oder Hotelangestellter zweiter Wahl, B-Diensteter
  • Bernhaar-Diener, heiliges schweizer Dienstpersonal für die Bergrettung
  • Engadiner, Frischfleischzubereitung in der Schweiz, auf Hochdeutsch etwa: Trockenfleisch
  • Galadiner, vorgesetzter festlicher Fraß
  • des gerichts Diener, Lakai des Richters
  • Guldiner, Währungseinheit vor der 42. Währungsunion
  • Hausdiener, *seufz*
  • Kirchendiener, Verbeugung vor einem Sakralbau
  • Ladiner, ein Rätselromane
  • Messdiener, in einer Offiziersmesse beschäftigter Matrose
  • Verdiener


Siehe auch.png Siehe vielleicht:  Meldung vom 28.02.2018 - Jobs sind Auslaufmodelle

Arbeit.jpg
Integration in den Arbeitsmarkt

AnstrengungArbeitArbeiten bis man schwarz wirdArbeiterArbeitgeberArbeitgeberüberlassungArbeitsamtArbeitslosArbeitsmarktArbeitsplatzAusbildungAzubiBerufBewerbungBildungBildungsauftragBildungswesenBlow JobDienerEin-Euro-JobFleißbandFortbildungJobcenterLebenslaufLeerberufLehranstaltLehreLehrstuhlLohnLohndumpingMeerarbeitSchwarzarbeitSklaveWahrheitsgehaltWorkshopZeitarbeit