Ölpreis

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ölpreis setzt sich zusammen aus Öl (flüssiges Fett, fettige, dicke Flüssigkeit, von lat. oleum, Olivenöl) und Preis (bayr. "Preuße", Mensch, der jenseits des Weißwurst-Äquators lebt und nicht bayrischer Fremdherrschaft unterworfen ist).

Der Ausdruck bezeichnet einen stark pomadierten, hochdeutsch oder niederdeutsch sprechenden Menschen (siehe Wet-Look). Er gehört für die Bayern zu den verschiedenen Arten von Preissen und macht den Bayern ihr Weltbild kaputt, da er auch ohne Laptop und Lederhosen erfolgreich ist. Der Verzicht auf Lederhosen ist hierbei für die Bayern besonders gravierend; glauben sie doch unumstößlich daran, dass man meinetwegen ohne Laptop erfolgreich sein kann, nie aber ohne Lederhosen.

Da ein Ölpreis in der Regel sehr überheblich gegenüber Bayern ist, schimpfen diese sehr ausdauernd und laut, der Ölpreis sei viel zu hoch und werde immer höher. Dafür machen sie die Ökosteuer verantwortlich.

Aqua Kamel.pngArtikel mit dem blauen Umweltkamel. Dem Kamel Ihres Vertrauens!

Auswindung • Baum • Baums • Biotop • Boden • Brennstoffverleih • CO2-Neutralität • Dschungel • Energie • Energiewände • Erde • Greenpeace • Initiative zur Abschaffung der CH-Kombination • Kernkraft • Kohle • Kontrollierte Zucht • Kraftwerk • Luft • Mausoleum • Mineralwasser • Müsli • Naturgesetz • Parkplatz • Parkverbot • Pelz • Regen • Regenbogen • Regenwald • Robben • Ruß • Schreikräfte • Solarenergie • Sonne • Torfkraftwerk • Umwelt • Umweltproblem • Umweltschutz • WWF • Wal • Wald • Wasser • Wassermangel • Wind • Windmaschine • Ökologe • Ökologie • Ökonazikommunist • Ökosteuer • Öl • Ölberg • Ölpreis • Ölteppich