Mausoleum

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vision eines Forschers zum treiberlosen, vollautomatischen Transport der Mäuse zur nächsten Mausoleumraffinerie.
Mausoleum, das … ist ein Öl, welches aus ausrangierten Mäusen gewonnen wird.

Die Grundlage dieses Öls bildet ein spezielles Recyclingverfahren, welches erst kürzlich auf der Zehbitt in Duseldorf vom Dromedalen System als Wüstneuheit präsentiert wurde. Das revolutionäre Prinzip der so genannten letzten Ölung ermöglicht die Weiterverarbeitung sämtlicher Mäuse und Mausartigen. Benötigt wird hierfür eine große Anzahl Kamelen, welche die Mäuse zuvor zusammentreiben (Maustreiber), weshalb die Politik bereits von einer deutlichen Belebung des Arbeitsmarktes ausgeht. Verarbeitet werden sowohl Funkmäuse, optische, optomechanisch oder kabelgebundene Mäuse, selbst Mousepads, Mausmatten oder Mauszeiger lassen sich in ein hervorragendes Öl verwandeln. Der Pressesprecher des System verwies ferner darauf, dass die Grundidee auf ein altes, geheimes, umweltverträgliches Verfahren aus Griechenland basieren soll, bei dem es darum geht, Erdöl durch langjährige Einlagerung von königlichen Kamelen zu gewinnen. Anzumerken ist bei diesem Vergleich, dass das Mausoleum nicht direkt zu den Erdölen, sondern viel mehr zu den Schwerölen zählt.

Die Entwickler preisen bereits heute ihr Produkt als Achtes Wüstwunder. Derzeit forscht deswegen auch ein große Anzahl von Wissenschaftlern in der gesamten Wüste daran, Einsatzbereiche für das "neue" Öl zu finden. Am erfolgversprechendsten ist ein Verfahren, bei dem das doch nicht so ganz umweltverträgliche Öl in Metallfässer verpackt in ein ehemaliges Sandbergwerk in Niedersaxen eingelagert werden soll. Der große Vorteil an der Einlagerung tief unter der Erdoberfläche ist der, dass sich das Öl zumindest für die nächsten 50 Jahre klimaneutral nennen darf.

Siehe auch.png Siehe auch:  Mäuse

Aqua Kamel.pngArtikel mit dem blauen Umweltkamel. Dem Kamel Ihres Vertrauens!

Auswindung • Baum • Baums • Biotop • Boden • Brennstoffverleih • CO2-Neutralität • Dschungel • Energie • Energiewände • Erde • Greenpeace • Initiative zur Abschaffung der CH-Kombination • Kernkraft • Kohle • Kontrollierte Zucht • Kraftwerk • Luft • Mausoleum • Mineralwasser • Müsli • Naturgesetz • Parkplatz • Parkverbot • Pelz • Regen • Regenbogen • Regenwald • Robben • Ruß • Schreikräfte • Solarenergie • Sonne • Torfkraftwerk • Umwelt • Umweltproblem • Umweltschutz • WWF • Wal • Wald • Wasser • Wassermangel • Wind • Windmaschine • Ökologe • Ökologie • Ökonazikommunist • Ökosteuer • Öl • Ölberg • Ölpreis • Ölteppich