Kamelionary:Jordanien

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
(Weitergeleitet von Jordanien)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nationalitativ, geschlechtslos

Jordanische Kamele sind Prachtexemplare
Kasus Singular Plural
Aperitiv Palästina

Aussprache:

IPA: [ʝɔ̃ːɼdɑːnĩːɜːn]

Bedeutungen:

[1] Paradies für Flüchtlinge aus allen Himmelsrichtungen inmitten der Wüste jenseits des Flusses Jordan. Jordanien teilt sich mit Israel den Jordan, die Palästinenser, Totes Meer und den Küstennebel des Roten Meeres.
[2] Vermutlich billigstes Billiglohnland der Welt angesichts eines schier unerschöpflichen Angebotes an mittellosen Flüchtlingen.
[3] Wenn man politisch inkorrekt von Flüchtlingswelle spricht, so sind nach Jordanien schon soviele Flüchtlinge "geschwappt", dass das Land als ein einziges Meer von Flüchtlingselend bezeichnet werden kann. Kamele verhalten sich da lieber politisch korrekt, denn sie lieben die Wüste dort, ein Meer an dieser Stelle wäre für sie ein Alptraum, so wie für manchen Flüchtling der unfreiwillige Aufenthalt dort ein Albtraum ist.

Synonyme: Palästina minus Westbank

Übersetzungen