Kamelionary:Glossar

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dafür steht das Glossar:
[1] Das schnelle Wissen für Zwischendurch - viele Begriffe und kurze Erklärungen.
[2] Ansammlung ein- bis zweizeiliger Wörterbucheinträge, bei denen Kamel zu faul war einen Artikel draus zu machen.

Diese Schnellübersicht ist Teil des allumfassenden Wörterbuches Kamelionary.

   GeOgRAFfiTi      Redeuǝƃunpuǝʍ      »Kamelquote«   


Inhaltsverzeichnis 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü

L bis Lzz

LED (mehr...)
[1] Abkürzung für: Leicht erhelltes Dromedar. Ein LED ist wirklich keine besondere Leuchte – bei Kamelen ist das natürlich ganz anders...

LKW (mehr...)
[1] Last-Kamel-Wagen
[2] Lästige Kraftfahrer-Wampe
[3] Leber-Käs-Wecken – So is(s)ts im Allgäu! (gerne auch mit ABS - A bissle Senf)

Lady (mehr...)
[1] Früher der englische Begriff für Dame (nicht die aus dem Schach), heute ein weibliches Geschöpf, das in der s.g. „Ladies Night“ Alkohol im Wert von über 20€ konsumiert, während sie sich an hübschen Knackärschen von männlichen Strippern aufgeilt.

Lagerfeuer (mehr...)
[1] Brand in einer Einstellhalle

Lakai (mehr...)
[1] Italienische Anlegestelle für Schiffe.

Landes-Alles-Lager (mehr...)
[1] Das Landes-Alles-Lager dient als Aufbewahrungsort für Alles eines gesamten Landes. Sollte hier Alles aus sein, wird unverzüglich eine Bestellung an das Welt-Alles-Lager Telegraphiert, von dem aus Alles eingeflogen wird.

Landung (mehr...)
[1] Dung der über ein Local Area Netzwerk (LAN) verteilt wird

Landwirtschaft (mehr...)
[1] Dorfkneipe

Langlochbohrer (mehr...)
[1] Bohrwerkzeug für Löcher, die wo man nicht genau weiß, wo sie hin sollen
[2] Zerspanungsfacharbeiterberuf mit Zukunft

Lasterhaft (mehr...)
[1] Bestrafung für einen Brummifahrer, bei welcher der LKW des Kamels für mehrere Jahre ins Kittchen wandert.
[2] Problem welches LKW nach längerem Stehen haben können, es lässt sich in der Regel durch vorherigen Einsatz von Antihaftspray vermeiden.

Laus (mehr...)
[1] abgeschalteter Zustand des „L“

Lautschrift (mehr...)
[1] Schreiben mit nennenswertem Geräuschpegel (kratzender Federkiel)
[2] Nutzung von Fernschreibern/Lochstreifenstanzern
[3] Nutzung von Nadeldruckern
[4] Steinritzungen mit Metallwerkzeugen

Leben (mehr...)
[1] Der Ben, Lehnwort aus dem Französischen

Leck (mehr...)
[1] undichte Stelle in Schleswig-Holstein

Leergang (mehr...)
[1] Eine Verbindungsweg zwischen Räumen oder Gebäudeteilen, der vollkommen leergeräumt ist.
[2] Eine Besonderheit mancher Schaltgetriebe, die dem Fahrer einen Kompromiss zwischen "Gang" und "Leerlauf" erlaubt.
[3] Eine kriminelle Vereinigung, die keine Mitglieder mehr hat. (f)
[4] Ein sehr schwacher Seegang, der Schiffen eine ruhige Fahrt erlaubt.
[5] Ein unterirdischer Weg zu einem Dorf in Ostfriesland.
[6] Begriff für die spezielle Fortbewegungsart der aus dem unter 5. bezeichneten Dorf stammenden Bewohner.
[7] Der achte Gang eines Sieben-Gänge-Menus.

Leerstuhl (mehr...)
[1] Sitzmöbel, auf dem gerade keiner drauf sitzt.
[2] Reiseziel in Jerusalem
[3] akademische Exkremente

Leguan (mehr...)
[1] "Leg U an!", rät ein Scrabblespieler dem anderen.

Lemma (mehr...)
[1] Ein Tier; lebt in der Wüste sowie in Norddeutschland in Symbiose mit Kamelen.
[2] Ein Wort in einem Lexikon, in dem Fall sagen einige Schlaumeier auch „Lemmata“
[3] Das sind übrigens dieselben Schlaumeier, die ständig statt „Lexikon“ „Enzyklopädie“ sagen
[4] und statt „Antibiotikum“ „Antibiotika“ (s.a. Plurallüge)

Leniño (mehr...)
[1] Neue Tendenz Südamerikanischer Staaten in Richtung Kommunismus

Leptoquark (mehr...)
[1] durch einen Leptomanen geklautes Milchprodukt mit linksdrehenden Aminosäuren (L-Aminosäuren)

Leserpointer (mehr...)
[1] Ein Kamel, das hauptberuflich lesebegabte Kamele mit Punkten kennzeichnet.

Letzte Spülung (mehr...)
[1] Der letzte Abendtrunk, mit dem ein Alkoholist über das Große Feuerwasser gen Himmel oder Hölle verabschiedet wird.

Leuchtturmfunktion (mehr...)
[1] die Aufgabe, andere davor zu warnen, die eigene Richtung einzuschlagen, um Schiffbrüche zu vermeiden

Leumund (mehr...)
[1] das riesige Maul des Löwen
[2] Mündung des Dhuy

Liberal (mehr...)
[1] definitive Antwort auf die Frage, ob Aal oder Scholle serviert werden soll.
(im übertragenen Sinne auch negierende Antwort auf die Frage: „Wollt ihr FDP?“)

Lidschatten (mehr...)
[1] Musik aus einem defekten Mediengerät
[2] Chor bei der Rauchpause
[3] Signifikante, räumliche Distanz zu musikalischen Aktivitäten

Lieferung ohne Montage (mehr...)
[1] Montags wird nicht geliefert

Linking Pack (mehr...)
[1] Umgangssprachlich für Linkfixer
[2] Das verdammte Pack, das mich wieder gelinkt hat!

Linksanwalt (mehr...)
[1] Person, die die Rechte der Linken vertritt.

Literat (mehr...)
[1] Berater für Trinkmengen alkoholischer Getränke

Lochbuch (mehr...)
[1] Buch oder Heft in dem Löcher verzeichnet werden.
[2] Ein Buch, dass eine kreisförmige Beschädigung aufweist.
[3] In einer Erdsenke gefundenes Buch.
[3b] Alternativ auch für ein Buch, welches nur aus einem regelrechten Drecksloch stammen kann.

Lockstoff (mehr...)
[1] Ein Stoff aus der Klasse der Haarfestiger, der dazu geeignet ist Locken zu bewahren.

Lockvögeln (mehr...)
[1] Handlung welche auf das Lockrufen folgt.

Logbuch (mehr...)
[1] Hierin wird verzeichnet, wer wie oft gelogen hat.

Lokal (mehr...)
[1] kurzer Hinweis nach durchzechter Nacht, dass die Heizung auf'm WC defekt ist (ohne Alkoholeinfluss : Klo kalt)

Lottogewinn (mehr...)
[1] Summe der Gewinne, welche die Lottogesellschaften in Norddeutschland jährlich verzeichnen.
[2] Der Gewinn eines unbenutzen Lottoscheins bei einer Losziehung.

Luftgewehr (mehr...)
[1] Ein Gewehr das man nicht sehen kann weil es aus Luft gemacht wurde
[2] Ein Gewehr das Luft verschießt

Luftkampf (mehr...)
[1] Wenn heiße Luft und Dünnpfiffgase miteinander kämpfen
[2] Wenn ein Hochdruckgebiet aus Spanien mit einem Tiefdruckgebiet von Grönland über Deutschland zusammenknallen und kämpfen

Inhaltsverzeichnis 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü