KamelTV24

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
(Weitergeleitet von KTV24)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Immer wieder sehr beliebt ist das Wissenschaftsmagazin des Senders.

KamelTV24 ist der kamelische Nachrichtensender, der 24 Stunden in der Minute auf Sendung ist. Bis Mitte der Hunziger firmierte der Sender in Suez unter dem Namen Süß-Kanal. Über den Port Sand oder den Port Taufe war ein gemeinfreier Empfang für die Region zwischen Rotem und Mittelmeer zu jederzeit gewährleistet. Die Umbenennung in KTV24 bzw. KamelTV24 erfolgt nach der feindlichen Übernahme durch KTV, im Zuge dessen auch die Verlegung der Konzernzentrale unbeachtet der Proteste vor Ort nach Kamöln erfolgte.

Programmschwerpunkt[bearbeiten]

Hauptsächlich werden kamelspezifische Beiträge gesendet, wie zum Beispiel Dokus "Datteln, Früchte des Himmels!" oder Spielfilme wie zum Beispiel "Ein Kamel, der böses dabei denkt". Aber auch Nachrichten aus aller Wüstenländer jede 30 Sekunden. Dazwischen ist gute und preisverdächtige Werbung zu sehen. Von 24 bis 00:10 ist regelmäßig die Daily-Soap "Hilfe! Mein Dromedar ist ein Trampeltier!" zu sehen. Dazwischen immer Nachrichten und Werbung.
Aber auch aus dem Ausland werden ab und zu Beiträge gezeigt. So ist jeden Sonntag die beliebte marokkanische Serie "Insch'Allah! Allah liebt Kamele!" DER Strassenfeger.

Programmdirektor[bearbeiten]

Programmdirektor ist das Kamel Bernd von der Wanderdüne, der für den Inhalt und für die gesamte Programmstruktur verantwortlich ist und auch dafür, dass immer genug Sand in den Studios ist. Um die Programmstruktur kümmert er sich dabei in Echtzeit, während der Sand auch mal erst mit fünfzehnminütiger Verzögerung nachgefüllt wird. Um kurz vor Sieben zieht Bernd schließlich täglich seine Uniform über, spannt einen Gesichtschutz an und schaufelt im Rahmen einer Live.jpg-Dokumentation als Sandkamel für die Kleinen den Sand aus einem speziell ausgewähltem Studio.

Programmstruktur[bearbeiten]

Ein Vertreter der Zielgruppe

Da prinzipiell nur Nachrichten gezeigt werden und die Werbung sich nicht von den Nachrichten unterscheiden soll, spielt der Nachrichtensprecher in den Serien, Dokus und in den Werbeeinblendungen sämtliche Rollen. Da kann es schon mal passieren, dass der Held einer Serie plötzlich eine wichtige Nachricht verliest, während aus dem Off die Lacher eingespielt werden. Die Struktur ist also recht einfach und banal:

  • Nachrichten
  • Werbung (Von Nachrichten unterbrochen)
  • Serie (Von Nachrichten und Werbung (die wiederum von Nachrichten unterbrochen) unterbrochen)
  • Film (Von Nachrichten, Werbung und Doku (die wiederum von Nachrichten, Werbung und Serie (die wiederum von Nachrichten und Werbung unterbrochen) unterbrochen) unterbrochen)
  • Doku (Von Nachrichten, Werbung und Serie (die wiederum von Nachrichten und Werbung unterbrochen) unterbrochen)

Zielgruppe[bearbeiten]

Da der Sender immer mit dem Ohr und Auge am Verbraucher agiert, sind alle Beiträge auf den IQ der Zielgruppe abgestimmt. So wird eine Sehbeteiligung von fast 100% der Zuschauer erreicht. Es sei denn der holt sich gerade eine Flasche Dattelbier oder Feigen zum Knabbern. Oder bringt beides zum Klo. Je nachdem.

Wie alles begann[bearbeiten]

Als im Jahre 1888 drei Kamele gelangweilt in einer Oase herumhingen und sich gemeinsam fragten, wie man etwas mehr Kohle in die Satteltaschen bekommen könne, erfanden sie ein Spiel. Zu dritt standen sie auf einer kleinen Bühne und unterhielten die Oasenbewohner mit selbst geschriebenen und erfundenen Nachrichten. Zunächst ohne großen Erfolg. Nur einige wenige blieben mal eben kurz stehen und hörten sich den Stuss an, den die drei da oben verzapften. Der Erfolg stellte sich erst ein, als sie gegen Geld für Händler des Marktes ihre Nachrichten durch Werbeeinblendungen unterbrachen.
Als das auch seinen Reiz verlor, begannen sie kurze Geschichten zu erzählen. Eine weitere Erweiterung erfuhr ihr Live-Programm, als einem der drei ein Floh ins Bein biss und der Gebissene mit dem zerdrückten Floh in der Hufe zum Publikum sagte "Ach, wussten Sie übrigens schon, dass der Sandfloh weiter springen kann als ein Mensch?". Die Tierdokumentation war geboren. So ist bis heute das Schema des Programms gleich geblieben. Lediglich die Akteure wechselten.
Mit Beginn des privaten Fernsehens wurde ein Sender der Nachkommen jener drei gegründet. Seitdem sendet KamelTV24 sein Programm.

Siehe auch.png Siehe auch:  KTV, KTVlive, 24, Sendung, Dokumentation
Siehe auch.png Siehe vielleicht:  Konzern, Region, Ort, Echtzeit
Siehe auch.png Hat gar nichts zu tun mit:  N24

Siehe auch.gif Littelcamelchildgirlundertaker von KamelTV sind: KamelTV24 KamelTVlive

Aktuelle Nachrichten[bearbeiten]

30.11.2020

Die Tagesschau meldet: Boris Johnson droht der EU und insbesondere Deutschland mit dem fünften Wurstkrieg, falls Großbritannien nach dem Brexit keine lauwarme Sauerei mehr in die EU exportieren darf.

Angela Kamerkel stellt dazu gelassen fest, dass man die blonde Brüllwurst aus 10 Downing Street London auch einfach in nunmehr nicht weiter benötigten Covid-Impfstoff-Kühlschränken tiefgefrieren und so zum Schweigen bringen könne.

Einzig Italiens Minipräsident Guiseppe Incontinente befürchtet dramatische Auswirkungen, sollte sein Land keine Mortadella (übersetzt sinngemäß "Beulenpest") mehr nach Großbritannien exportieren dürfen.
29.11.2020
Wie soeben dem "SPIEGEL" offenbart wurde, ist Darth Vader mit einem letzten, tiiieeefen VRRRCHHHH von von uns gegangen und kann auch nicht so auf die Schnelle ersetzt werden, da sein etatmaessiges Double Alexander-Adolf Gauleiter-Gauland heute morgen ganz empfindlich auf die Fresse - ach was - auf sein Näschen geknallt sei, wobei ein Äderchen geplatzt sein soll - auf jeden Fall müssen sofort die Dreharbeiten für den nächsten Star Wars Furz aeeehhh "Episode Wurmfortsatz" gestoppt werden - ohne echten Bösewicht gehts halt einfach nicht!...
29.11.2020
Mitten in Berlin, wohl unter den Linden, wurde bei ihrem heutigen Sonntagsspaziergang Angela Merkel von einer zehntausend Klorollen langen Superriesenklorollenschlange gebissen. Um das daraufhin fehlende Teil der Bundeskanzlerin wiederzuerlangen, musste der Staatsschutz eingreifen und tief in das Innere des Lindwurms eindringen. Zum Glück hatte Dr. Frankenstein gerade Notdienst in der Charité und konnte die Kanzlerin wieder zurechtflicken. Eine Berliner Künstlerin hatte zuvor selber die Schlange aus 10.000 Klopapierrollen gefrankensteint, und will keine Ahnung gehabt haben, dass sich das Monster auf Berlins schönsten Alleen selbstständig machen und verlustieren könnte. Gerüchten zufolge soll Gesundheitsminister Jens Spahn für die AKtion seine Villa von seinen gehamsterten Klopapiervorräten befreit haben, um endlich zum Wohnen darin Platz zu haben. Wer der Schlange heute begegnet ist und seitdem ein Teil von sich vermisst: Der Staatsschutz hat alle in der Schlange gefundenen und nicht zur Kanzlerin gehörigen Teile beim Fundbüro abgegeben.
23.11.2020
  1. Der Totensonntag kam dieses Jahr zu früh, denn die Morde des Serientäters Coron A. Virus dauern noch an. Um das Duell zwischen dem Virus und der Menschheit zu überleben, empfiehlt KameloNews die filterlose Hai-Techno-Maske, ausgerüstet mit Mikro-Radar zum Aufspüren jedweder, ob einzeln oder verclustert auf die Atemwegsöffnungen zufliegenden Mikrobe. Die Maske zeigt automatisch mittels einer Laser-Show das Vorhandensein des Coronavirus in der Luft und auf Aerosol- und Nebel-Tröpfchen an. Die dazu ausgesandten Laserpointer-Strahlen vergeben wie ein Laserschwert jedem einzelnen Virus den definitiven Exitus-Status. Als Statussymbol gilt die Maske mehr als jeder Luxussammlersneaker, mehr als ein noch so sportlich designter Autobahnrennwagen und selbst mehr als ein rundum brillantenverziertes Pedelec Marke Thünberg Atomic.
  2. Donald Trampeltier geht dem Ende seiner Amtszeit entgegen. Für die Kinder gibt es daher leuchtendgelbblonde Trump-Perücken massenhaft zum Ramsch-muss-raus-Preis. Wenn die Show des großartigsten aller US-Präsidenten denn nun wohl zu Ende geht, können Sie sich daheim trotzdem der Fortsetzung der Show mit verjüngtem Personal sicher sein. Aber seien Sie sich nicht so sicher, dass Ihre Kleinen nicht bald zu ihren Eltern sagen: You're fired! Yeah, the show must go on! Greifen Sie zu.
  3. Für Eltern, die zwar die autonome Entwicklung Ihres Nachwuchses begrüßen, jedoch Risiken und Nebenwirkungen für Ihren Elternstatus meiden wollen, ist Einfaltsreichtum gefragt: Schenken Sie einen Gutschein - Impfgutscheine sind der Renner der Saison und betonen zeitgemäß die durch das Geschenk ausgedrückte elterliche Fürsorge.
    16.11.2020 Empfohlener Newsartikel1
Heute ist uns mal die Hauptstadtqualitätspresse zuvorgekommen mit der Meldung, dass der Deutsche Bundestag ab morgen von Satieren heimgesucht wird, siehe [1]. Wir von der Kamelopedia begrüßen das. Im Reichstag kehrt dann hoffentlich soviel Witz ein, dass das Kabinett künftig nur noch mit Narrenkappe erscheinen darf, wenn es heißt, der Enkel von Loriot hält eine Rede, um sie mal wieder allesamt zu veräppeln, damit von Wolfgang Schäuble der Ordnungsruf ertöne, doch bitte nicht so wild mit Äppeln rumzuwerfen in dem hohen Hause. Natürlich wird Loriots Enkel dann antworten, dass dies zu seinem satierischen Stil gehöre, jeder der in den Regierungsreihen sizenden impompetenten Knalltüten einen Apfel knallhart genau auf die Nase zu werfen, damit sie alle am Feierabend gezeichnet nachhause gehen, natürlich mit Knollnase!
15.11.2020
... und nein, das Traumschiff Entenscheiß hat noch nicht abgelegt zur großen Fahrt in die unendlichen Weiten des Weltalls. Noch beschäftigt sich die Politik lieber mit dem Phänomen Geldall. Aber Froscher haben nun in Myasanmyar eine in einem Vulkan lebende neue Affenart entdeckt, das Popenlangohr. In seinem heißen Biotop, einem Vulkankrater, könnte dieser Affe durch einige Evolutionsschritte bis zum Jahr 2200, wenn es erst so richtig losgeht mit der Raumfahrt, zur intelligentesten Zweibeiner-Spezies heranreifen und damit das missing link an nichtkünstlicher Intelligenz sein, dass bis jetzt noch fehlt, um die Gefahren so einer Mission zu meistern. Bis zum Start von Mr. Spock, dem Vulkanier, wird es also noch 180 Jahre dauern. Laut dem Oberpopen Franziskus I. will sich der liebe Gott in diesem Falle einmal mit der Evolution beeilen. Denn nur dem Traum von der interplanetaren Raumfahrt haftet ein größerer Erlösungsglauben der Menschheit an als aller Religion. Und außerdem verspricht sich die katholische Kirche eine Wiederauferstehung durch einen echten Langohr-Papst, intelligent wie Mr. Spock. In hundertachtzig Jahren dürfte die katholische Kirche nämlich wegen anhaltender Austritte eine gegen Null strebende Mitgliederzahl haben, mit vulkanischer Intelligenz 2.0 hingegen das nötige Wunder zur Wende bringen. Denn es hilft ihr nix, wenn eines jetzt schon feststeht: Die Kirchensteuer wird auch dann noch zuverlässig eingezogen, wenn die Kirche nur noch 3 Mitglieder hat. siehe auch Die Langohren kommen
4.11.2020

Moskwa: Wie soeben aus dem Chefzimmer des Kreml verlautete, will angesichts der auch in Sibirien nicht mehr zu übersehenden Klimaxkriese der Cheffe mit gutem Beispiel vorangehen und seinen persönlichen Methanausstoss auf höchstens einen Hirnpups täglich begrenzen! Desweiteren wird er auch seinen Gemüseverzehr ab Jaenner nächsten Jahres stark reduzieren, denn:

"Frisst Wladimir im Jaenner Kohl, dann stinkts im Land nach Methanol"!...
4.11.2020

Donald Trampeltier feiert schon die ganze Nacht hindurch, und die us-weite Party seiner Anhänger lässt seine Trump-Towers bedenklich schwanken vom wilden Wildwesttanz sämtlicher Partygäste in voller Bewaffnung bis an die Zähne. Es ist wahrlich die rauschendste jemals verzeichnete Feier in Babylon USA. Mancheiner der Türme ist durch versehentlich beim wilden Tanz verlorene Eierhandgranaten schon halb zusammengestürzt, andere Trump-Towers wegen Eigenschwingungen durch in Ekstase im Gleichschritt trampelnd tanzende ausgewachsene Trampeltiere, die größten Fans des Präsidenten.

Tatsächlich gibt es was zu feiern: Soviele Wählerstimmen hat Donald noch nie bekommen bei einer US-Präsidentschafswahl, aber sein Gegenkandidat Joe Biden hat ungefähr ebensoviele Stimmen bekommen, und wegen der hohen Walbeteiligung womöglich mehr als der beliebteste aller demokratischen US-Präsidenten aller Zeiten, Lyndon B. Johnson, und die Demokraten haben noch Hoffnung, dass Donald umsonst gefeiert hat, doch dem ist das egal, denn seit der schweinischen Borsten-Tea-Party anno dunne gab es kein derartig Aufsehen erregendes Fest mehr in Bigottes eigenem Lande, womit ihm ein Platz in den Geschichtsbüchern sicher ist.

Aber dass Biden aufgrunddessen Präsident anstelle des Präsidenten werden kann, erscheint im Moment noch unwahrscheinlich, obwohl die Briefwalstimmen von mindestens drei Bundesstaaten noch nicht soweit ausgezählt sind, dass man zwar mit Sicherheit den Sieg dem verdienten Sieger zusprechen kann, aber noch nicht mit 100-prozentiger Sicherheit sagen kann, welcher der beiden, ob Biden oder Trampeltier, die nächste Präsidentenamtszeit im Weißen Haus verbringen darf.

Genau genommen heißt das aber lediglich, dass Donald Trampeltiers Walsieg momentan im Schwebezustand ist, der neue Präsident also zunächst neuer Präsident in Schwebe, einem Zustand, in dem sich sonst nur die besten Gurus der Welt befinden. US-Präsident Donald Trampeltier befindet sich also im höchsten Glückszustand zwischen Himmel und Erde. In seiner Meditation wird er noch viel, viel Zeit verbringen können, um zu planen, wen er als nächstes fiesestmöglich feuert, denn die Briefwalstimmen sind bösonders schwer - in jedem Umschlag ein Wal, der artgerecht gezählt werden will.

Der Grund, weshalb sich im Moment noch beide als Sieger wähnen, ist aber auch dem Alter der beiden Kontrahenten geschuldet, in welchem sie buchstäblich die noch nicht zu ihren Gunsten ausgezählten Stimmen hören! Tja, das liebe Alter.


PM5544 with non-PAL signals.png
Nah- und Fernsehsender
PM5544 with non-PAL signals.png

9-Live 📺 ARD 📺 CCTV 📺 CNN 📺 KamelTV24 📺 ORF 📺 QVC 📺 Sat1 📺 ZDF