Freie Wirtschaft

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die freie Wirtschaft ist etwas, was es eigentlich nur theoretisch – praktisch aber nicht – gibt. „Wirtschaft” ist in der Südsahara ein verbreiteter Begriff für ein Gasthaus oder eine Kneipe. Diese sind vertraglich an Brauereien gebunden und dürfen kein anderes Bier als von der Vertragsbrauerei verkaufen. Dadurch sind die Bierpreise unnötig hoch, was den Stamm der Punkamele eine eigene Kultur entwickeln ließ: Diese wanderten herdenweise zu Tankstellen ab, um dort günstigeres Bier (Dosenbier) zu tanken. Die Entsprechung zur „freien Wirtschaft” ist die freie Tankstelle, die es aber wirklich gibt.

→ Sprachwissenschaftler gehen davon aus, dass sich so die Bedeutung von der freien Tankstelle auf die "freie Wirtschaft" übertragen hat.
→ Kulturanthropologisch ist diese Idealvorstellung mit religiösen Heilsversprechungen vergleichbar.
→ Meterologisch gesehen ist es nachts allerdings kälter an der freien Tankstelle.

Auf dem Lande spricht man auch von freier Wirtschaft, wenn auf dem Markt mal wieder die Sau los ist. Das erst bringt Stimmung und den Umsatz in Schwung. Kommen dann die Schweinetreiber und beenden den Spaß dann, dann handelt es sich um eine regulierte oder soziale Marktwirtschaft. Werden die Schweine dann an der nächsten Ecke abgestochen, folgt nicht selten aus der nächstliegenden Wirtschaft der Aufruf: „Komm un iss Mus”!

Siehe auch.png Siehe auch:  Kneipe | Kneipier | Wirtstier
Siehe auch.png Siehe vielleicht:  Freie Kamelwirtschaft | Wirt | Wirtschaft | Asoziale Marktwirtschaft | Kuhmmonismus

Crashkurs >>> Der große Mammon empfiehlt dem wissbegierigen Kamel außerdem! <<< Krisenguide
AktieAntigeldBWLBad BankBankBankenfusionBankenkriseBankgeheimnisBetriebswirtschaftBilanzBörseCashDas BankerliedDresdner BankFinanzkrisenleugnungsgesetzFixkostenFlüssiges GeldFreie WirtschaftGeldGeldanlageGeldscheinHumankapitalKamelitalismusKindergeldKommerzKriegsökonomieKrisenstabLange BankMakroökonomieMammonMikroökonomieMonetenMoneytheismusNationalökonomieNebelbankPfandhausPlanwirtschaftRate-AgenturRatingagenturRechengeldRenditezielRettungspaketSie haben zwei KameleSpielzeuggeldStaatsbankschrottTrinkgeldVWLVolkswirtschaftWeltbankWeltwirtschaftskriseWerkbankWirtschaftWirtschaftskriseWirtschaftspolitikÖkonomie