Kamelionary:Glossar

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
(Weitergeleitet von Glossar)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dafür steht das Glossar:
[1] Das schnelle Wissen für Zwischendurch - viele Begriffe und kurze Erklärungen.
[2] Ansammlung ein- bis zweizeiliger Wörterbucheinträge, bei denen Kamel zu faul war einen Artikel draus zu machen.

Diese Schnellübersicht ist Teil des allumfassenden Wörterbuches Kamelionary.

   GeOgRAFfiTi      Redeuǝƃunpuǝʍ      »Kamelquote«   


Inhaltsverzeichnis 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü

L bis Lzz

LED (mehr...)
[1] Abkürzung für: Leicht erhelltes Dromedar. Ein LED ist wirklich keine besondere Leuchte – bei Kamelen ist das natürlich ganz anders...

LKW (mehr...)
[1] Last-Kamel-Wagen
[2] Lästige Kraftfahrer-Wampe
[3] Leber-Käs-Wecken – So is(s)ts im Allgäu! (gerne auch mit ABS - A bissle Senf)

Ladenhüter (mehr...)
[1] Steigerungsform von Ladenhut

Lady (mehr...)
[1] Früher der englische Begriff für Dame (nicht die aus dem Schach), heute ein weibliches Geschöpf, das in der s.g. „Ladies Night“ Alkohol im Wert von über 20€ konsumiert, während sie sich an hübschen Knackärschen von männlichen Strippern aufgeilt.

Lagerfeuer (mehr...)
[1] Brand in einer Einstellhalle

Lakai (mehr...)
[1] Italienische Anlegestelle für Schiffe.

Landes-Alles-Lager (mehr...)
[1] Das Landes-Alles-Lager dient als Aufbewahrungsort für Alles eines gesamten Landes. Sollte hier Alles aus sein, wird unverzüglich eine Bestellung an das Welt-Alles-Lager Telegraphiert, von dem aus Alles eingeflogen wird.

Landung (mehr...)
[1] Dung der über ein Local Area Netzwerk (LAN) verteilt wird

Landwirtschaft (mehr...)
[1] Dorfkneipe

Langlochbohrer (mehr...)
[1] Bohrwerkzeug für Löcher, die wo man nicht genau weiß, wo sie hin sollen
[2] Zerspanungsfacharbeiterberuf mit Zukunft

Lasterhaft (mehr...)
[1] Bestrafung für einen Brummifahrer, bei welcher der LKW des Kamels für mehrere Jahre ins Kittchen wandert.
[2] Problem welches LKW nach längerem Stehen haben können, es lässt sich in der Regel durch vorherigen Einsatz von Antihaftspray vermeiden.

Laus (mehr...)
[1] abgeschalteter Zustand des „L“

Lautschrift (mehr...)
[1] Schreiben mit nennenswertem Geräuschpegel (kratzender Federkiel)
[2] Nutzung von Fernschreibern/Lochstreifenstanzern
[3] Nutzung von Nadeldruckern
[4] Steinritzungen mit Metallwerkzeugen

Leben (mehr...)
[1] Der Ben, Lehnwort aus dem Französischen

Leck (mehr...)
[1] undichte Stelle in Schleswig-Holstein

Leergang (mehr...)
[1] Eine Verbindungsweg zwischen Räumen oder Gebäudeteilen, der vollkommen leergeräumt ist.
[2] Eine Besonderheit mancher Schaltgetriebe, die dem Fahrer einen Kompromiss zwischen "Gang" und "Leerlauf" erlaubt.
[3] Eine kriminelle Vereinigung, die keine Mitglieder mehr hat. (f)
[4] Ein sehr schwacher Seegang, der Schiffen eine ruhige Fahrt erlaubt.
[5] Ein unterirdischer Weg zu einem Dorf in Ostfriesland.
[6] Begriff für die spezielle Fortbewegungsart der aus dem unter 5. bezeichneten Dorf stammenden Bewohner.
[7] Der achte Gang eines Sieben-Gänge-Menus.

Leerstuhl (mehr...)
[1] Sitzmöbel, auf dem gerade keiner drauf sitzt.
[2] Reiseziel in Jerusalem
[3] akademische Exkremente

Leguan (mehr...)
[1] "Leg U an!", rät ein Scrabblespieler dem anderen.

Leitungssport (mehr...)
[1] Die Sportliche Ertüchtigung für Chefs
[2] Bewegungsspiele in Wasser- oder Abwasserrohren
[3] Das Anfassen von nicht isolierten Stomkabeln nebst zugehörigem Zappeltanz. (nicht zu empfehlen)

Leitungswasser (mehr...)
[1] Flüssigkeit, die der Führung eines Unternehmens, einer Behörde oder eines Vereins gereicht wird.
[2] Flüssig, die genau von den in [1] beschriebenen Personen wieder über eine der diversen Körperöffnung abgegeben wird.

Lemma (mehr...)
[1] Ein Tier; lebt in der Wüste sowie in Norddeutschland in Symbiose mit Kamelen.
[2] Ein Wort in einem Lexikon, in dem Fall sagen einige Schlaumeier auch „Lemmata“
[3] Das sind übrigens dieselben Schlaumeier, die ständig statt „Lexikon“ „Enzyklopädie“ sagen
[4] und statt „Antibiotikum“ „Antibiotika“ (s.a. Plurallüge)

Leniño (mehr...)
[1] Neue Tendenz Südamerikanischer Staaten in Richtung Kommunismus

Leptoquark (mehr...)
[1] durch einen Leptomanen geklautes Milchprodukt mit linksdrehenden Aminosäuren (L-Aminosäuren)

Leserpointer (mehr...)
[1] Ein Kamel, das hauptberuflich lesebegabte Kamele mit Punkten kennzeichnet.

Letzte Spülung (mehr...)
[1] Der letzte Abendtrunk, mit dem ein Alkoholist über das Große Feuerwasser gen Himmel oder Hölle verabschiedet wird.

Leumund (mehr...)
[1] das riesige Maul des Löwen
[2] Mündung des Dhuy

Liberal (mehr...)
[1] definitive Antwort auf die Frage, ob Aal oder Scholle serviert werden soll.
(im übertragenen Sinne auch negierende Antwort auf die Frage: „Wollt ihr FDP?“)

Lidschatten (mehr...)
[1] Musik aus einem defekten Mediengerät
[2] Chor bei der Rauchpause
[3] Signifikante, räumliche Distanz zu musikalischen Aktivitäten

Lieferung ohne Montage (mehr...)
[1] Montags wird nicht geliefert

Liegenpresse (mehr...)
[1] Synonym für die Bild-Zeitung dann, wenn die Sonne scheint und alle auf ihren Liegen am Strand, auf dem Campingplatz, auf der Liegewiese, im Garten oder auf dem Balkon entspannen und die Sonne brennt, so dass die Zeitung zum Lesen über den Kopf gehalten wird als Schattenspender. Die FAZ oder die Ostseezeitung ginge auch, aber die Bild ist billiger und die Schlagzeilen auch im Schatten lesbar ...

Linking Pack (mehr...)
[1] Umgangssprachlich für Linkfixer
[2] Das verdammte Pack, das mich wieder gelinkt hat!

Linksanwalt (mehr...)
[1] Person, die die Rechte der Linken vertritt.

Literat (mehr...)
[1] Berater für Trinkmengen alkoholischer Getränke

Lochbuch (mehr...)
[1] Buch oder Heft in dem Löcher verzeichnet werden.
[2] Ein Buch, dass eine kreisförmige Beschädigung aufweist.
[3] In einer Erdsenke gefundenes Buch.
[3b] Alternativ auch für ein Buch, welches nur aus einem regelrechten Drecksloch stammen kann.

Lockstoff (mehr...)
[1] Ein Stoff aus der Klasse der Haarfestiger, der dazu geeignet ist Locken zu bewahren.

Lockvögeln (mehr...)
[1] Handlung welche auf das Lockrufen folgt.

Logbuch (mehr...)
[1] Hierin wird verzeichnet, wer wie oft gelogen hat.

Lokal (mehr...)
[1] kurzer Hinweis nach durchzechter Nacht, dass die Heizung auf'm WC defekt ist (ohne Alkoholeinfluss : Klo kalt)

Lottogewinn (mehr...)
[1] Summe der Gewinne, welche die Lottogesellschaften in Norddeutschland jährlich verzeichnen.
[2] Der Gewinn eines unbenutzen Lottoscheins bei einer Losziehung.

Luftgewehr (mehr...)
[1] Ein Gewehr das man nicht sehen kann weil es aus Luft gemacht wurde
[2] Ein Gewehr das Luft verschießt

Luftkampf (mehr...)
[1] Wenn heiße Luft und Dünnpfiffgase miteinander kämpfen
[2] Wenn ein Hochdruckgebiet aus Spanien mit einem Tiefdruckgebiet von Grönland über Deutschland zusammenknallen und kämpfen

Inhaltsverzeichnis 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü