Vorlage:2020-04

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
29.4.2020
Es geht wieder los - Bettlaken dringend gesucht ! ...
von Vondentotenauferstanden

München/DVL (Doitsche Verarschungsliga für Großkotze und Fantastilliäre)... Wie uns die DVL soeben mitteilte geht der Spielbetrieb in der 1. Und 2. Liga des

Verarschungsballs so bald als möglich wieder los - freilich nur unter strengsten Absurditäts und Irreführungsmaßnahen ! So wird den Spielern auferlegt, sich Sportburkas aus alten Bettlaken selbst zuzuschneidern und diese vor Spielbeginn überzustreifen ! Damit das Chaos überschaubar bleibt, werden nur von Natur aus Blinde als Schieds und Linienrichter zugelassen ! Falls diese Maßnahmen Erfolg Zeitigen, wird erwogen, Überzählige Bettlaken zu Exportieren und die Einnahmen der Doitschen Sporthilfe zukommen zu lassen !...
24.4.2020
Götze sei Dank - Bayern erlaubt...
von Vondentotenauferstanden

...den Götzendienst wieder ab dem 4. Mai !...

Bis dahin müssen freilich noch die Hostienbackautomaten umgerüstet werden, auf die neue Waffelform mit Sphärisch nach unten gebogenem Rand und die Talartragenden Götzendiener müssen noch im freimäuligen Frisbeeweitwurf trainiert werden - der Pfaffe mit der höchsten Trefferquote wird sodann auf eigene Kosten zur alsbald stattfindenden Abdankungsfeier für Kapst Benefick den aller XVI.en nach Rom eingeladen !...
21.4.2020 Empfohlener Newsartikel1
Kamel-Arzt: Mit dieser Diät besiegen Sie den Coronavirus!
von PerlinerKamel


Perlin/Kamelägypten. Dr. Alfred Höcker, Diätikist, hat seinessagens ein Wundermittelchen gegen Corona gefunden. Das Geheimnis der guten Diät für die Kamele sei ebenso das Geheimnis der guten Gesundheit, und das hilft auch gegen Corona, so meint der Doktor. Kamele sind weise und das spiegelt sich in ihrer feinen orientalischen Diät wieder. Daher wird der Kaktus bevorzugt, da er nicht nur nahrhaft ist, sondern auch würzig ist und auf der Zunge piekt. "Und genau da setzt 'meine' Diät an", so der Doktor.

Dr. Alfred Höcker: Der Kaktus eignet sich hervorragend zur Corona-Diät, da er viele Vitamine und Würze enthält. Wer regelmäßig Kaktus ißt, dem ist der Coronavirus sein kleinstes Problem. Darüber hinaus scheinen Kakteen bzw. Kaktii den zivilisatorischen Fortschritt zu animieren. Doch das würde den Rahmen des Artikels spregen, wogegen aber keine Genehmigung zum Sprengen vorliegt.

Haben Kamele die Welt erschaffen, oder waren es die Kateen? Die Wahrheit wird wohl irgendwo dazwischen liegen.

Dr. Alfred Höcker: Die Kamel-Diät wird die Welt verändern!

Reporter: Warum?

Dr. Alfred Höcker: Weil bei der Kamel-Diät Kateen eine große Rolle spielen. Diese Kakteen haben nicht nur gute Würze, sondern sie sind auch reich an guten Vitaminen! Des Weiteren sind sie voller Sonnenenergie, weil sie meistens in der Wüste wachsen. Da kann eigentlich nichts schiefgehen, normalerweise. Daher sage ich den ganz kleinen Kamelen in den USA zum Beispiel: eat your veggies!
20.4.2020
Gute Nachriten: Chinesische Pandas infiziert aber symptomfrei
von PerlinerKamel


Peking/Entenplanet. Gute Nachrichten aus China! Die Pandabären verkraften die Coronaviren sehr gut und erfreuen sich bester Gesundheit. Trotz offensichtlicher Infektion bleiben die Pandabären weitestgehend symptomfrei.

Pandabären

Symptomfreiheit: Pandabären aus China bevorzugen jetzt Bananen, während der Bambus eher als Würzmittel eingesetzt wird.
20.4.2020
Gates Noch? Kamele bekommen Robojockeys geschenkt!
von PerlinerKamel


Affenhausen/Planet der Kamele. Kamel Gates möchte allen Kamelen auf der Welt helfen, in dem er UNS ALLE mit Robojockeys ausstatten möchte. Das kostet aber nix, weil das zahlt der Steuerzahler. Kamel Gates ist ein Genie und wird allen Kamelen auf der Welt helfen, mit seinen genialen Ideen! Camel News Network berichtet über den Fortschritt der Hilfsübungen.

17.4.2020
Kamelimawandel weit fortgeschritten
von Saharasani
Der Kamelimawandel hat durch nachhaltigen aktivistischen Einsatz von des Protestantenheiligen Schwedenkönig Gustaf Adolfs Urururururururururururururururururgroßnichte Gräte Thunfisch bedeutende Fortschritte gemacht. Laut saharasanischem Wetterdienst ergrünt die Sahara unter Einwirkung von Starkregen, während Kamelonien (alias Deutschland) zielstrebig verdörrt zu einer veritablen Wüste. Markus Söder, mitten in seinem zweiten Frühling, nahm auch diese Herausforderung wieder ganz bösonders prompt an und benannte die Hauptstadt seines Bundeslandes Myasanmyar um von München in Dünchen. Dem wollen die sächsischen Freistaatler in nichts nachstehen: Dresdner Konditoren stellen ihre traditionelle Jahresendproduktion ab sofort um von Christstollen auf Sandkuchen. Auch bei den Freidenkern des Freistaates Tieringen tut sich was: Schweinefleisch in Rostbratwürsten war gestern - wehe den K...[zensiert]
16.4.2020
Systemrelefantes Vergnügen - Freiwillige Kamele gesucht !...
von Vondentotenauferstanden

Höckertown/WCWE ( Wörld Camel Wrestling Enjoyment ) ... Wie uns soeben unsere Höckerlosen Friänds from se Unaited Stäits mitteilten, wurde bei Ihnen auf geheiss Ihres Oberkamels Donald Trampeltier, Wrestling per sofort als "Systemrelefant" anerkannt und der Geltungsbereich zugleich auf Ein u n d zweihöckrige Kamele ausgedehnt !...


"This is culture!"
Um diesem epochalen Einfall auch auf unserem Kontinent Geltung zu verschaffen, werden hiermit ab SOFORT einfältig freiwillige und zwiefältig eigenwillige Kamele jeden Höckerstatus grösser 0 gesucht, die in einer Äktschenreichen Familienabendschow gerne mitwirken möchten - Spiel, Spaß und Spannung wären auf jedenfall garantiert !... Als Prohminente Entertäner werden im Augenblick Thomas Schrottkalk und Günter Gülle angefragt - die GagenVorstellungen beidseits sind aber noch um den Fucktor 100 voneinander entfernt - ausserdem beharrt Günter Gülle angeblich als Sender auf ERR-TEE-ELL während Herr Schrottkalk auch schon mit dem ZETTDEEHHEFF zufrieden wäre ! Über alle weiteren Verwicklungen halten wir Sie auf jeden Fall auf dem laufenden !...
15.4.2020
Welt-Simulator durch Windows Update infiziert
von PerlinerKamel


Montréal, Schweiz. Die Häufung von Mandella-Effekten, Nachrichten aus der fünften Dimension und UFO-Sichtungen der letzten Jahre ist scheinbar auf ein aktuelles Windows Update zurrückzuführen, das mit dem Coronavirus infiziert war. Die Einstellungen am Welt-Simulationscomputer wurden vollständig verfummelt, und der Rechner hängt jetzt in einer kalendarischen Installations-Schleife. Daran sei nicht das Update selbst schuld, so ein Sprecher. Aber der Coronavirus.

Vergangenheit geändert

Durch die Fehlparametrisierung wurde die Integrität vom Raum-Zeit-Kontinuum aufgehoben und die Kausalkette verspaghettisiert. Ereignisse, deren Kenntnis zur Allgemeinbildung gehören haben nun auf einmal doch nicht stattgefunden! Mandela auf dem Mond als erster schwarzer Präsident der UNO? Nein. Weltuntergang 2012? Nein. Hillary 2016? Nein.

Aber im äthiopischen Kalender ist heute (15.4.2020) erst der 7.8.2012! Das beweist, daß das Update wiederum die Vergangenheit geändert hat.

Russische Hacker verdächtigt

Es wird derzeit noch geprüft, ob das Virus selbsttätig das Update infiziert hat, oder russische Hacker hinter dem Problem stecken. Aus Sicherheitsgründen zieht jetzt Bill Gates aber immer seinen Darth Vader Anzug an, bevor er in den Supermarkt geht. Wenn der Roll-Out des Weltuntergangs sich noch weiter verzögern sollte, entstehen den Investoren große Nachteile und womöglich droht sogar eine Firmenpleite. "Dann müssen wir eben den Stecker ziehen", so der Welt-Administrator. Alte Backups einzuspielen geht ja nicht, weil diese ebenso durch die Vergangenheitsänderung beeinträchtigt wurden. Die Regierungen der Welt werden sich daher mit Bill Gates auf dem Todesstern treffen, und über das weitere Vorgehen in der Update-Krise zu beraten.
11.4.2020
Corona-Krimi geht weiter: Einbrecher gefaßt!
von PerlinerKamel


Kamelischer Pressedienst/China. Wie die chinesische Polizei nun bekannt gab, wurde ein mutmaßlicher Einbrecher in China gefaßt. Es handelt sich um den schon lange gesuchten Wu-Hahn, der Kopf einer straff organisierten Hühnerbande deren Mitglieder sich als den "Wu-Hahn Klan" bezeichnen.

Wu-Hahn, mit Maske, nach einem Überfall. (Fan-Dungs-Foto)

Durch Götterspeise überführt

Der Igel Pi Xao wollte gerade seinem besten Freund und Nachbarn Fu Xi gute Nacht wünschen, als ein weißes Häschen an ihnen vorbeirannte. Plötzlich sahen sie sich einem verdachtserweckenden Rudel Hühner gegenüber, welches sich schmatzend und mit Götterspeise bekleckert aus der Kantine verdünnisierte. "Kiki Lee Xi, Kiki Lee Xi! Riefen sie immer wieder", schildert Herr Pi Xao, dessen Erinnerungen an dieses Ereignis noch ganz frisch sind. "Wir sind ganz erleichtert, daß die Polizei gleich aus den Wolken abgeseilt wurde. Sie fragten mich: 'sind diese Hühner die Einbrecher?'", während der Igel erzählt nickt Fu Xi immer wieder bestätigend zu. "Ich war so aufgeregt, da habe ich sofort 'ja' gesagt; obwohl ich überhaupt keine Ahnung habe was passiert ist!", so der Igel weiter. "Wir sind alle verdammt stolz auf unseren mutigen Igel", fügt Fu Xi hinzu.

Hinter schwedischen Gardinen

Der derzeitige Mangel an Produkten aus China zwingt die Regierung zu drastischen Maas-Namen. So seien die Chinesen inzwischen dazu übergegangen Ikea-Produkte in ihre Gefägnisse einzubauen, "wodurch die Sicherheit gefährdet" sei, so heißt es. Kommisar Po Lee Zai begründet dies nur ungerne, doch tut er es weil wir alle eine tolle neue Welt sind: "Niemand von uns weiß, wie man diese Namen richtig aussprechen soll." Immerhin seien die Gefängnisse so konzipiert, daß sie nicht gestohlen werden können. "Darauf sind wir besonders stolz!" Lee Zai versicherte uns gewissenhaften Journalisten gegenüber, diese Gar dienen derzeit eigentlich nur der Abschreckung. Vorerst!
10.4.2020
Was brachte der Kamelfreitag?
von Bullshit-18
Herden aus allen Ecken der Wüste feierten gestern den Kamelfreitag. Weil Kamele mit festem Glauben und Überzeugte nicht wie gewohnt ihre Pyramide aufsuchen konnten, wurde ihnen die Möglichkeit gegeben per Kamera vom Kamelbau-Office heraus an den Feierlichkeiten teilzunehmen. An der Düssel ließen Freunde und Helfer sogar kamerabestückte Drohnen steigen, damit auch wirklich niemand den Augen des Hirten entgehen kann. Der oberste Diener der Herde kniete im leeren Saal hernieder und bat den Schöpfer aller Kamele inständig um sofortige Wiedereröffnung der Pforten des Paradieses. Wer von uns geht, werde von nun an ein Schnelltestverfahren durchlaufen und erst dann samt verschriftlichtem Ergebnis und Mundschutz seine Ruhestätte aufsuchen können. Für den Fall der Fälle werden die Angehörigen sie oder ihn noch mit einem Hufy ausstatten, auf dem eine staatlich geprüfte Ortungsapp installiert wurde, damit sie notfalls jederzeit aufgespürt und zurückbeordert werden können. In der Mitte der nördlichen Erdscheibe streiten die Herden derweil die Beschaffung von 500 Milliarden Datteln. Die Produktion der bei vielen unbeliebten Corona-Bonbons wurde aber noch nicht beschlossen. Etwas neues gab es dann aber noch, im Rahmen einer Schulungsmission sollen Experten aus Nachbarherden schon bald hier eintreffen und uns zeigen, wie der Spargel läuft. Die Kugel und der Apfel werden mit Ihren Daten die Ausbildung bestmöglich unterstützen, damit auch wirklich jeder von uns seine Solidarität auf dem Felde unter Beweis stellen kann.
10.4.2020
Leipziger Oberbürgermeister: Corona ist Sächsistisch
von PerlinerKamel


Sächsismus-Verdacht erhärtet sich


„Sächsismus in Zeiten des Coronavirus: wieviel CO2-Steuer ist zu wenig?“
– Profx Noodles von Stänkerhausen


Die neusten Coronavirus-Testergebnisse aus Leipzig bestätigen einen finsteren Verdacht, den besorgte Experten schon seit Ewigkeiten mit sich trugen. Der Coronavirus ist nä(h)mlich auch Sächsistisch.

Wie das abgöttliche Robert, Heckler & Koch Institut soeben mitteilte, reagierte der neust entwickelte Test auch auf weitere Krankheitssymptome wie etwa:

Führende Persönlichkeiten sind bestürtzt über diese Nachricht, allen voran das Landesamt für Empörung und Bestürzung. Zur Beruhigung der Situation rät das RH&KI stets mehrere Liter Kaffee am Tag und bei Nacht zu trinken, Horrorfilme zu schauen, einfach mal so auzuflippen oder Sackhüpfen per Playstation oder Wii gegen die Klimakatastrophe - wenn man kein Geld mehr hat, daß man dem Institut spenden könnte. Dax Leipziger*x Oberbürgermeister*in plant eine Offensive auf Twitter, um ein Zeichen gegen Sächsismus zu setzen.
10.4.2020
Ausgeschissen - Doitsche Kamele bunkern kein Klopapier mehr !...
von Vondentotenauferstanden

Statatistisches Bunzesamt/ Bärlin,:

Wie aus dem Statatistischen Bunzesamt verlautete, ist der Hamstertrieb Doitscher Kamele in Bezug auf Klopapier für den Augenblick gestillt - es hat sich nämlich zum einen herausgestellt, das die BLÖD-ZEITUNG in Zweitverwertung sehr gründlich am Arsch vorbeiwischt ( wobei über Erst und Zweitverwertung die Meinungen nach wie vor auseinandergehen - so oder so ist IMMER nur Scheisse drin !) - zum anderen aber wurde die Schleifkorngrösse von Wüstensand inzwischen so perfekt an Doitsche Kamelpopos angepasst, dass auch der Mehrverbrauch von Penatencreme und Desinfektionsmitteln, alsbald schon der Vergangenheit angehören dürfte !...
9.4.2020
Charts
von Klaus von Harold

Die Top-13

0. Was ist schon Sars gegen das Sams ?...

1. Ein bisschen Sars muss sein

2. Ich wünschte ich wär ein Influenza

3. Ich war noch niemals in Wuhan

4. Aber bitte mit Sars

5. Gott erhalte nicht das Sars

6. Immer wieder Covid

7. Freude ohne Sars Funke

8. Wir schützen unsere Heimat gegen Sars

9. Um Sars zu dienen

10. Lou Izfonzi - Desinfektionsmittel

11. Helene Pfuscher - Mit Atemschutz durch die Nacht

12. Wasch die Hand blöde Sau

13. Wann gibt's mal wieder richtig Klopapier

Top-3 International:

  1. Der Mundschutz-Hit, 99 Jahre alt: Bandana Days
  2. Social Dis Dancing at its best: from a dis dance
  3. Der Pfleger von der Intensivstation, der sogar der Satire ihren Boris Johnson rettet, das ist der Rainbow Hero
    8.4.2020
In Zeiten geschlossener Läden und wegbrechender Schutzgeldeinnahmen hat es auch ein Gangster schwer. Will man nicht vor dem Ruin stehen, muss man kreativ werden. Die Kamafia hat zwischenzeitlich reagiert, dort wo das Geld knapp wird, bietet sie Kleinbetrieben jetzt an, die Schutzgeldbeträge der letzten Monate gegen eine nach ihren Vorstellungen moderate Gebühr zurückzuzahlen. Als Pfand ist außer den üblichen branchenspezifischen Sicherheiten nichts zu hinterlegen. Verbraucherschutzorganisationen sehen das Angebot kritisch und empfehlen die Ablehnung des Angebots.
7.4.2020
Vorübergehende Sperrung
von Bullshit-18
Die Raserallee 535 bei Kamelbert musste leider vorübergehend gesperrt werden. Unter der Strecke waren mehrere Hohlräume entdeckt worden. Zunächst vermutete die Kamele vor Ort auf bedeutende unterirdische Grabkammern gestoßen zu sein und erhofften sich Mumien oder Vampiren zu begegnen. Bei genaueren Untersuchungen stellte man aber fest, dass diese Angst unbegründet war. Unter der Strecke befanden sich lediglich ein paar Hohlköpfe. Archäologisch waren diesen dann auch noch so unbedeutend, dass die Strecke wohl bereits in zwei Wochen wieder befahren werden kann.
6.4.2020 Empfohlener Newsartikel1
Good News - Bad News !!!...
von Vondentotenauferstanden
Marsstation / Virustown: wie aus zuverlässigen Veschwörungszirkeln bekannt wurde, ist der jüngste Virale Besiedelungsversuch des Planeten Erde vom Mars aus, endgültig gescheitert und das Invasionsvehikel CORONA verstorben ! Bei seinem Versuch, das Inhumane "Lebewesen" BULLSHIT zu infizieren, seid es auf unüberwindliche Abwehrkräfte gestoßen, so wurde uns mitgeteilt ! Zugleich soll der Fremde Metabolismus "BULLSHIT" die Attacke unbeschadet überstanden haben und weiter fröhlich seine Fremdenfeindlichen, Antikamelischen "Botschaften" ungeklärt in die Wüste hinauskacken dürfen, obwohl die eigentlich ein bösonders bösartiger Umweltfrevel sind !!!...
6.4.2020
Adrenochrom-Kinder müssen bis auf weiteres zu Hause bleiben
von Scheißefresser
Angela Merkel hat zwecks Eindämmung von Covid-19 per Dekret angeordnet, dass neben den Schulen und Kindergärten nun auch die Adrenochrom-Fabriken auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben. Hunderttausende Adrenochrom-Kinder müssen daher bis auf weiteres zu Hause bleiben. Die Home-Office-Eltern erhalten eine spezielle Schnellschulung per Videokonferenzschaltung, wie sie ihren Kindern das wertvolle Adrenochrom selber abzapfen können. Xavier Naidoo ist emotional sehr bewegt von dieser jüngsten Entwicklung. Erst nach dem Ende der Pandemie können die Kinder in ihre Adrenochrom-Fabriken zurückkehren. Bis heute ist es wirtschaftlicher, Adrenochrom von Kindern abzuzapfen, als es im Labor zu synthetisieren. Naidoo ist vor ein paar Tagen auf Adrenochrom hängengeblieben und filmt sich in seinem Vlog auf YouTube bei seinen irren Trips. Da ihm die Krankenkasse eine Entzugstherapie vorenthält, muss er jetzt für jede Spritze Adrenochrom umgerechnet 8000 US-Dollar hinblättern.
5.4.2020
Auch das noch!
von Bullshit-18


Liebe Kamele, bleibt lieber zu Hause.


4.4.2020
Charts!
von Bullshit-18

Top 5 - Sachbücher

  1. (-) Völlig planlos durch die Krise! - Hermann Lusche (Neueinsteiger)
  2. (3) In der Krise macht man Miese! - Frau Queen (3. Woche)
  3. (2) Ich zuerst. - D. Tramper (168. Woche)
  4. (1) Ich kam, SARS und siegte. - Lucky Schenkuh (Seit Ewigkeiten)
  5. (5) Dummheit ist meine natürliche Begabung. - Jerryson Bolaro (75. Woche.)


Top 5 - Musik

  1. (-) Mein Mann sagt, so ein bisschen Covid macht sich von allein. - Kamelania Tramper (Neueinsteiger)
  2. (1) Gib mir doch bitte diesen Kuss, weil ich morgen die Kinder betreuen muss. - Mama in Not (3. Woche)
  3. (-) Danke für dein Vermögen, danke dass du hast gespart. Danke, dass ich so ohne Sorgen, Geld verschwenden mag. - Frau Eskimo (Neueinsteiger)
  4. (2) Es gibt keine Masken mehr? - beschafft die nicht Bundeswehr?! - Jim Spoon (2. Woche)
  5. (3) Es gibt kein Klopapier mehr auf Hawaii, es gibt nur Bier - drum kack ich nicht dort vor die Tür, drum Scheiss ich hier !- Die Gebr. Oldi (8. Woche)
    3.4.2020

Wie kürzlich bekannt wurde, ist die Corona-Pandemie nicht zufällig ausgebrochen, sondern wurde von langer Hand geplant und dient der Reduktion der Überbevölkerung. Der Virus wurde so designt, dass er vor allem alte Omas und Opas dahinrafft, die zum einen die Rentenkassen leerfressen und zum anderen im Hühnerstall Motorrad fahren und 1000 Liter Super jeden Monat verbrauchen. Für Kinder hingegen ist das Virus mehr oder weniger harmlos, da Kinder als Kindersoldaten und als Kinderarbeiter systemrelevante Aufgaben erfüllen.

Von dieser langen Hand wurde die Corona-Pandemie geplant

Das neomalthusianistische Konzept der Überbevölkerung wurde in den 1970er Jahren von der Firma Volkswagen sowie vom Club of Rome ersonnen, dann an die Illuminati und Annunnaki lizensiert, um den damals bereits bekannten Folgen des Klimawandels etwas entgegenzusetzen. Seit dieser Zeit werden Chemtrails versprüht, um die Rentner langsam zu Tode zu quälen. Durch den Umstieg auf das Coronavirus wird inzwischen weniger gesprüht; der Flugverkehr ist sogar teilweise eingestellt. Die chinesische Burgeoisie sowie die russischen Oligarchen haben sich durch Hamsterkäufe mit Herz-Lungen-Maschinen und anderem Krankenhausgeraffel eingedeckt, um ihren selbst gezüchteten Virus wohlbehalten zu überleben.

Die Firma Volkswagen spielt in diesem Husorenstück keine Rolle mehr. Sie konnte dank ihrer Überbevölkerungs-Bekämfungs-Strategie jahrzehntelang am veralteten Verbrennungsmotor festhalten. Seit Tesla’s Cybertruck weiß aber jeder, dass der Verbrenner scheiße ist, und deshalb ist VW jetzt schon so gut wie weg vom Fenster. Warum also jetzt noch Corona? Ganz einfach: Die Zeit reicht nicht mehr, um alle Menschen mit Batteriefahrzeugen auszustatten. Um das 1,5°C-Ziel des IPCC noch zu erreichen, ist ein gewisser Prozentsatz der Weltbevölkerung auszurotten, und zwar möglichst der, der nicht systemrelevant ist. Erste Erfolge in der CO2-Redunktion sind bereits weltweit auf Satellitenfotos erkennbar.

Kuba stört mal wieder, indem es sich als Ärzteschleuder betätigt. Kuba hat Ärzte ohne Ende; die Kubaner können sich mit Ärzten bewerfen. Deshalb schickt Kuba bei jeder Krise zigtausend Ärzte in die ganze Welt, die auch nicht wiederkommen brauchen. So sind auch jetzt z.B. etliche Dutzend kubanische Ärtze in Italien gelandet und sollen dort die italienischen Ärzte ersetzen, die bereits der Sensemann geholt hat. Auf diese Weise durchkreuzen Fidel’s Erben die klimapolitisch sinnvollen Pläne der chinesischen Burgeoisie und der russischen Oligarchen und gefährden mit ihren kommunistischen Umtrieben sogar die Klimaziele der AfD.

Angela Merkel ist inzwischen immun gegen das Coronavirus. Das speziell von Chinesen entwickelte Coronaimpfung-Serum wird mittels einer stumpfen Stopfnadelspritze direkt in die Klitoris injiziert und brennt wie Hölle. Die extra angerauhte Kanüle muss von einer durchtrainierten Waschweib-Krankenschwester mit richtig viel Schwung durch die Klitoris durchgestochen werden, damit der Impfstoff in den Beckenknochen appliziert werden kann. Eine zweite Spritze wird dem Impfling ins Zahnfleisch reingerammt. Die Impfung war bei Angela Merkel erfolgreich. Als Test wurde die Kanzlerin von mehreren infizierten Testpersonen angehustet, und sogar direkt in ihren Mund wurde reingerotzt, ohne dass es zum Ausbruch der Krankheit kam. Die Kanzlerin wird nun mittels einer Chartermaschine, die über Italien eine Schleife fliegen und Chemtrails sprühen soll, nach Deutschland zurückkehren. Im Gepäck hat sie große Mengen des patentierten chinesischen Impfstoffes, den sie mittels IWF-Krediten bezahlt hat, so dass ab Montag das gesamte deutsche Volk zwangsgeimpft werden kann.